Ich bin Andrina Santoro und am 02.11.1992 geboren. Ich bin 163cm gross und wiege im Durchschnitt 57kg.

 

Verschiedene Faktoren waren damals der Auslöser für mich mit dem Fitness anzufangen. Als erstes die Unzufriedenheit mit meinem Körper, ich war immer sehr dünn jedoch war alles eher schlaff. Ich bewunderte die Fitness Models mit ihren sexy Kurven. Meine dauernden Kopfschmerzen, welche durch meine schwache Rücken- und Nackenmuskulatur ausgelöst wurden, unterstützen mich in meiner Entscheidung mit dem Fitness zu beginnen. Mein Arzt empfahl mir die Muskulatur durch gezieltes Krafttraining zu stärken. Von Ernährung und richtigem Training hatte ich zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung– ich dachte nur ich wüsste es. Dieses Wissen eignete ich mir durch harte Arbeit an, durch eigene Experimente, mit Hilfe unzähliger Personaltrainer und Coaches. Ich bin damals sehr oft gescheitert, sei es aufgrund von falschen Ratschlägen von Personaltrainern oder mangelnder Motivation. Trotzdem habe ich nie aufgegeben und aus den anfänglichen Fitnessbesuchen wurde eine grosse Leidenschaft.

 

Ich liebe diesen Sport weil jeder Mensch die Möglichkeit hat seinen Körper so zu formen und ein neues Ich zu schaffen. Fitness gibt mir mental und körperlich eine enorme Stärke, selbstbewusst meinen Alltag aufs Neue zu meistern.